Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 1.002 Mitglieder
411 Beiträge & 139 Themen
Beiträge der letzten Tage
Foren Suche
Suchoptionen
  • TuningDatum04.02.2005 09:27
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    @ TP26A
    Ich hab ein paar Transpuls MP-X-101 die ja an sich schon sehr gute
    Frequenzweichen hat ? Meinst du man könnte auch hier noch höherwertige
    Bauteile ersetzen ?

  • HalloDatum04.02.2005 09:20
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    @Transpulsar
    Wenn ich weiter so viel Kram anschleppe,liebst du mich nicht nur,sondern willst mich bestimmt auch noch heiraten!

  • Umfrage: Magnat QuantumDatum04.02.2005 09:17
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Auch wenn Sie noch so toll sind,sollten wir bei den Klassikern bleiben.

  • Neue BilderDatum04.02.2005 09:13
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Damit Transpulsar nicht zum schlafen kommt schicke ich wieder neue
    Bilder

  • Elektroden für Plasma MP-02Datum04.02.2005 09:08
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Hab nach langem Suchen endlich eine Bezugsquelle für
    Elektroden für Plasma MP-02 gefunden. Sie können dort angeblich
    zu einem Preis von ca. 180 Euro bestellt werden.
    0221 / 2576369

  • Es hängt mal wieder an Euch!Datum04.02.2005 08:54
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema


    Ich bewaffne mich mit der Digicam und mach mal ein paar schöne Bilder

  • Elektroden für Plasma MP-02Datum14.01.2005 11:56

    Wer weiß wo man Ersatzelektoden herbekommt.
    Magnat selber hat meines wissens nach keine und http://www.plasmatweeter.de kenne ich schon !

    Bitte helft !!!

  • HalloDatum14.01.2005 11:50
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Hi
    Heute kommen die ersten Bilder von einer MP-X-088 Bedienungsanleitung
    Bis bald


  • TuningDatum18.11.2004 12:36
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Hallo X-Man ;

    was für Magnats hast du denn.

  • ihr habt nun die ChanceDatum09.11.2004 11:52
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema


    Ich mache mit wo ich kann.

  • HalloDatum09.11.2004 11:49
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Hi
    Heute kommen die ersten Bilder der Log Serie
    Bis bald

  • HalloDatum05.11.2004 09:32
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema


    Logisch !
    Hab die Original Prospekte.
    Da Sie allerdings fast 25 Jahre im Keller gelegen haben
    muß ich erst mal mit Bildbearbeitung restaurieren.
    Sobald Sie fertig sind mail ich Sie Dir.

  • Neue BilderDatum04.11.2004 07:49
    Thema von Magnat Liebhaber im Forum Off-Topic


    Transpulsar schläft wirklich nicht.
    Gerade die Bilder gemailt und schon stehen Sie Online.

    Supergeil *****

  • Entfernen?Datum04.11.2004 07:30
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema


    Ich bin dafür es wegzunehmen.

  • HalloDatum29.10.2004 13:04
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema


    Hi Transpuls,
    nein ,ich meinte die ,wo beisteht : "hab vergessen wie die heißen..."

    PS
    Nächste Woche kommen neue Prospekte

    Bis dahin

    Magnat Liebhaber

  • TuningDatum22.10.2004 10:08
    Thema von Magnat Liebhaber im Forum Allgemeines

    Eine Möglichkeit ist die Modifikation der Frequenzweichen mit höherwertigen Bauteilen.Dazu fehlt mir leider der Plan.Ich hoffe jemand postet hier mal was konkretes.
    Ein andere natürlich dickeres Lautsprecherkabel.
    Ich habe 6 mm2 Oehlbach Kabel und mir auch die Mühe gemacht
    von der Weiche zu den Chassis alles in 6 mm2 zu löten.
    Die Art Tuning die ich kennen gelernt habe,ist nicht minder effizient.
    Es handelt sich um sogenannten C37 Lack mit dem unter anderem auch
    Musikinstrumente lackiert werden.
    Dieser Lack ist recht teuer und nicht im Baumarkt etc. zu bekommen.
    Auch die Verarbeitung erfordert etwas Geschick.
    Alle Baß , Mitten und Hochtonkalotten werden mehrfach mit C37 lackiert.
    Besonders im Mitten und Höhenbereich ist der Unterschied gravierend.
    Ich habe eine so modifizierte All Ribbon 8 P und eine originale im direkten Vergleich gehört,
    und konnte meinen Ohren fast nicht trauen.Die so getunte 8P spielte so luftig auf mit seidenweichen
    kristallklaren Höhen ,das ich wirklich dachte es wäre ein anderer Lautsprecher.
    Ist wirklich kein Blödsinn,ich war da auch sehr skeptisch.
    Gute Elektronik natürlich vorausgesetzt.(Porsche mit Käfermotor macht ja auch keinen Sinn ! )
    Manchmal kann ich selber nicht glauben wieviel Leistungpotenzial in den guten
    alten Magnat´s liegt.
    Wer mehr Wissen möchte mailt mir einfach .

  • HalloDatum19.10.2004 10:17
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Hi !

    Der in Sektion Studiomonitore gezeigte Lautsprecher heißt Magnat LOG 2100 b .
    Es ist das Spitzenmodell dieser Serie, die chronologisch meines Wissens nach
    vor der MIG Ribbon Serie einzuordnen ist.
    Leider hat er keine original Bässe mehr.
    Hier taucht schon das ferrofluid gekühlte Hochtonhorn der Transpulsar Serie auf.
    Der Lautsprecher kostet seinerzeit ca . 1978 bei Saturn in Köln um die 1500 DM das Stück.

  • HalloDatum19.10.2004 09:55
    Foren-Beitrag von Magnat Liebhaber im Thema

    Legends never die !

    Super Idee mit der Seite .

    Wo ich kann helfe ich gerne

Inhalte des Mitglieds Magnat Liebhaber
Beiträge: 58
Seite 2 von 2 « Seite 1 2 Seite »
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen